Sie sind hier: Startseite » Info/Tipps » Der Ofen

Zweitfeuerstätte

Mehr als 80% der Konsumenten, so zeigen es immer wieder Marktumfragen, wünschen sich neben der Hauptheizung eine Zweitfeuerstätte.

Dies gilt nicht nur für das Einfamilienhaus, der Wunsch ist beim Mieter im Mehrfamilienhaus genauso stark ausgeprägt. Ob es sich dabei um einen Kachelofen, Kaminfeuerofen, Küchenherd oder um ein offenes Kaminfeuer handelt. Mit dem Betrieb einersolchen Feuerstätte erwirbt sich der Mieter oder Bauherr Sicherheit. Sicherheit, wenn das Öl, Gas oder die Fernwärme ausgeht . Der Besitzereiner solchen Feuerstätte braucht nicht zu frieren.